Gemeinsam mit der Firma opensensing, nutzen wir die neuen Übertragungstechniken von Daten nb-IoT sowie LoraWAN und entwickeln Software und Anwendungen für die jeweiligen Bedürfnisse der KundInnen.

Neben Daten der Lage (GPS-Sensoren), werden Druck,- Ultraschall-, Time of Light-, Wetter- (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Blitzanzahl und Enfernung, …), Magnet-, Radar- (Personen- und Autozählung) sowie Drehzahlsensoren eingesetzt.

Beispiele:

  • GPS Tracker für Tiere (Schafe, Ziegen, Kühe, Hunde, …)
  • Hochwasserwarnung mit Ultraschall- und Drucksensoren zur Wasserstandsmessung
  • Monitoring von Bohrlöchern mit Drucksensoren zur Dokumentation des Wasserstandes
  • Bienenstocküberwachung mit Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit (Info über Brutverhalten)
  • Messung von Wasserverbrauch mit Wasserzählern
  • Überwachung von Jagdfallen zum Schutz von bedrohten Arten wie Großtrappe